Nederlands Français English Deutsch
Home
       • Home    • Wer ist...    • Philosophie    • Massagen    • NLP    • Reiki    • Preise    • Kontakt    • Linke    • Diavorführung    • Guestbook   
 
> Was?
> Behandlung
> Graden und Einweihungen
> Reiki-prinzipen
> Linie
Was?

Reiki

Das Wort Reiki ist japanisch und besteht aus 2 Wörter bzw. Begriffe:

Rei = universell und       Ki = Lebenskraft

Reiki basiert sich auf das Übertragen heilender Energie durch die Hände und wird durch Initiation von Meister auf Schuler weitergegeben. Es gibt drei Grade: der erste, zweite und dritte, d.h. der Meistergrad.


Eine komplette Reiki-Behandlung benutzt verschiedene Handpositionen, vom Kopf bis zum Fuß hindurch die Kleidung, während der Kunde auf dem Bauch bzw. Rücken liegt. Reiki wird manchmal auch als Wärmemassage umschrieben, da aus den Händen eine starke Energie ausgelöst wird. Reiki wird folgende Eigenschaften zugeschrieben:

·          Reiki regt die körperliche Heilung an, entspannt und reduziert Stress.

·          Reiki behandelt sowohl die Symptome als die Ursachen der Beschwerden.

·          Reiki hält die Organen- und Drüsenfunktionen im Gleichgewicht.

·          Reiki lindert Schmerzen.

·          Reiki stärkt das Immunsystem.

·          Reiki fördert den natürlichen Heilprozess.

·          Reiki bringt die Körperenergien ins Gleichgewicht.

·          Reiki führt die Giftstoffe ab.

·          Reiki fördert die Kreativität.

·          Reiki hebt Blockaden auf und befreit unterdrückte Gefühle.

·          Reiki stärkt die Lebensenergie.

·          Reiki verbessert die Intuition.


Die wissenschaftsforscher Dr. Robert Becker und Dr. John Zimmerman haben bereits in den 80er Jahren nachgewiesen, dass der Effekt dieser Reiki-Energiepulsing die Selbstheilungskräfte des Körpers anregt, sowohl des Empfängers als des Gebers.

Reiki ist also viel mehr als nur eine alternative, natürliche Heilmethode. Für viele Praktiker ist es eine Lebensweise und es ist recht unmöglich diese auf einer Seite zusammenzufassen. Heutzutage wird Reiki für eine der meist respektierten und bekannten natürlichen Heilmethoden gehalten. Der gute Ruf und die Bekanntheit Reikis hat vor allem in den letzen 15 Jahren in der westlichen Welt stark zugenommen.


Die Reiki-Heilungsmethode wurde am Anfang des 20sten Jahrhunderts vom japanischen Theologen Dr. Mikao Usui erneut entdeckt. Er soll uralte Symbolen, die Schlüssel fürs anhand Universeller Energie heilen, erhalten haben. Diese Symbolen wurden in einer ununterbrochenen Tradition von Meister auf Schuler weitergegeben. Churijo Hayashi wurde von Mikao Usui zum Reiki-Meister ausgebildet, der wiederum die amerikanisch-japanische Frau Hawayo Takata einweihte. Sie war die erste Reiki-Meisterin die ihre Ausbildung an der Reiki-Klinik in Tokyo machte. Ebenso hat sie Reiki in den Vereinigten Staten eingeführt. In den 70er Jahren hat sie Reiki ins Westen gebracht und dort 22 Reiki-Meister ausgebildet.

Heutzutage wird Reiki in verschiedenen Krankenhäusern Amerikas angewandt, sowie in Japan und sogar in Israel. Nach und nach wird Reiki als sehr effektives, natürliches Heilverfahren anerkannt. Weltweit gibt es momentan ungefähr 2 Millionen Reiki-Praktiker.

 

Vorherige Site

 
 
Copyright © Body Mind Soul 2008 • layout: satyam webdesign